Nutzen Sie alle PACS Funktionen im Rich Client

Der Rich Client deckt alle PACS Funktionen ab: von der Stammdatenpflege
für Ihre Kontakte & Projekte, bis zur Projektplanung und Projektabrechnung.
Aber auch Zeiterfassung & Reisekostenerfassung ist möglich!

PACS Rich Client

Alle Funktionen individuell für Benutzergruppen konfigurierbar

Der Rich Client kann für unterschiedliche Benutzergruppen flexibel konfiguriert werden – je nachdem, welche Aufgabenverteilung & Workflows Sie für Ihr Unternehmen definiert haben.

Dies geht sogar so weit, dass im Rich Client 1:1 nur die Berechtigungen & Inhalte von Mobile App oder Web Client für die Berater/Ingenieure abgebildet werden können. Die Inhalte & Funktionen sind in diesem Fall identisch. Der Unterschied liegt dann nur noch in der benötigten Verfügbarkeit & Bedienung von unterwegs oder im Büro, auf dem Smartphone, im Browser oder als Programminstallation auf dem Notebook.

Projektcontrolling mit dem PACS Rich Client

Für das PACS Projektcontrolling bilden einheitliche & strukturierte Daten das A und O. Dies betrifft Stammdaten ebenso wie die Leistungsdaten der Berater/Ingenieure. Der Rich Client liefert hierfür die Grundlage. Die Basisdaten zu Mitarbeitern, Kunden und Projekten werden dazu hier zentral & einheitlich gepflegt (PACS Basis-Modul).

  • Abbildung aller PACS Funktionen

  • Optimierbar für alle Benutzergruppen über Profile & Zugriffsrollen

  • Einheitliche Pflege der Stammdaten

  • Bedienbar als Desktop Client, Remote App oder im Browser

Auch das Customizing Ihrer Firmendatenbank mit Berechtigungen für die einzelnen PACS Benutzerprofile Keyuser, Business Unit Leiter, Projektleiter und Mitarbeiter einschließlich der persönlichen Rechte zum Reportaufruf & Konfiguration der Oberflächen werden hierüber festgelegt.

Funktionen

Aber der Rich Client deckt zu der Projektzeiterfassung & Reisekostenerfassung auch die umfangreichen Funktionen zur PACS Projektakquise, Projektplanung und Projektabrechnung ab. Diese funktionale Vielfalt unterscheidet den Rich Client von den anderen PACS Bedienungsoberflächen. Er ist dadurch nicht so schlank wie die Mobile App oder der Web Client. Dafür stehen aber in einer Bedienungsoberfläche alle PACS Funktionen zur Verfügung, die Sie flexibel für unterschiedliche Benutzergruppen zusammenstellen können.

Benutzer

In der Regel werden die umfangreichen Funktionen des Rich Clients auch nur von einem kleineren Personenkreis genutzt. Dazu gehören das Management, die Bereichs-/Teamleiter, Projektleiter, der Vertrieb, das Controlling oder die Buchhaltung bzw. das Backoffice. Parallel dazu kann die größte Anzahl an Benutzern, die Berater und Ingenieure, für die Projektzeiterfassung & Reisekostenerfassung die schlankere PACS Mobile App und Web Client mit ihren Teilfunktionen nutzen.

Der Rich Client kann als „Desktop-Client“ auf Ihrem Rechner installiert oder im Browser aufgerufen werden. Je nachdem, welche Infrastruktur Sie gewählt haben (Inhouse Installation oder PACS Cloud), erfolgt die Verbindung im LAN/Intranet, über VPN oder über Remote-Komponenten (Remote App) bzw. einen gängigen HTML-5-fähigen Browser. Für letztere sind Softwarekomponenten eines Drittanbieters notwendig. Bei Nutzung der PACS Cloud sind diese im Lieferumfang automatisch mit enthalten.