Neue PACS Projektplanung für Zeiten & Sachkosten

Die PACS Mitarbeiter-Einsatz- und Projektplanung wurde um die Möglichkeit zur Planung von Sachkosten nach Kostenarten erweitert – damit können alle Vorgaben direkt in einer Bedienungsoberfläche gepflegt werden. Die bereits vorhandenen PACS Funktionen wurden dazu erweitert und intuitiver bedienbar, die Eingaben flexibler und die Darstellungen übersichtlicher.

Für Sie wird die Budgetverwaltung in PACS damit noch vielfältiger: In der Projektierung kann das verkaufte/ kalkulierte Auftragsvolumen vom tatsächlich budgetierten Planungsvolumen ebenso unterschieden werden (s. Summen-Spalten „Kalk“ und „Plan“)…

PACS Projektplanung Tool Benutzeroberfläche: Verkauf versus Plan-Budget

…wie anschließend, während der Projektdurchführung, der budgetierte Plan von den tatsächlichen Ist-Leistungen (s. Summen-Spalten „Plan“ und „Ist“).

PACS Projektplanung Tool Benutzeroberfläche: Plan-Ist-Vergleich

Dieser aktuelle Stand der Fertigstellung kann zu beliebigen Stichtagen abgerufen werden: nach Projekt und Schritt (Vorgang/ Arbeitspaket), für Zeiten (mit geplanten Stunden/ Tagen und EUR-Beträgen) und Sachkosten (mit EUR-Beträgen und nach Kostenarten). Die Plan-Ist-Abweichungen der einzelnen Betrachtungsebenen können direkt in der Bedienungsoberfläche analysiert oder über das PACS Reporting als pdf-Datei exportiert werden (inkl. grafischer Darstellung als Balken-, Gantt- oder Linien-Diagramm).

Aber auch die Auslastung Ihrer Mitarbeiter auf Basis der geplanten Einsätze je Monat, KW oder Tag wird mit jedem Planeintrag aktualisiert. Die Anzeige der freien Kapazitäten der Mitarbeiter ist ebenfalls direkt ersichtlich: wahlweise nach einzelnen Mitarbeitern oder als Summenwerte nach festen bzw. freien Mitarbeitern oder nach deren Qualifikation bzw. Business-Unit-Zuordnung (Team, Abteilung, Niederlassung).

 

Mit der neuen PACS Projektplanung haben Sie Ihre Projekte, Zeit-Budgets, Kosten-Budgets und Mitarbeiter dank des PACS Projektcontrollings noch besser im Griff! Gerne stellen wir Ihnen die einzelnen Funktionen im Detail vor. Kontaktieren Sie uns einfach zur Vereinbarung eines Termins für eine Online-Präsentation.

Eine Liste mit allen Neuerungen finden Sie hier.

Von |2019-02-05T16:36:59+01:008. Februar 2016|Kategorien: Projektcontrolling, Projektplanung|