Kontakt-Notizen und Wiedervorlagen in tabellarischer Darstellung

Die kontaktübergreifende Betrachtung und Bearbeitung von Notizen und Wiedervorlagen in einer tabellarischen Ansicht ermöglicht einen besseren Überblick sowie schnellere Bedienung.

Telefon (Projektakquise) und TastaturIm Rahmen der Projektakquise ist die Möglichkeit, sich Kontakte auf Wiedervorlage zu legen und Notizen zu jedem Interessenten zu hinterlegen, eine große Unterstützung. PACS bietet dieses praktische Feature bereits seit Jahren.

Bisher konnten die Notizen jedoch nur direkt beim Kontakt hinterlegt werden bzw. die Wiedervorlage für einen (Vertriebs-) Mitarbeiter definiert werden. Dies wurde nun dahingehend ausgebaut, dass die Betrachtung und Bearbeitung von Notizen und Wiedervorlagen auch kontaktübergreifend in einer tabellarischen Ansicht möglich ist. Neben einer schnelleren Bedienung ermöglicht dies auch einen besseren Überblick. Bei Vertriebsmeetings kann so bspw. das Feedback einzelner Interessenten direkt besprochen und daraus die nächste Kontaktaufnahme per Wiedervorlage festgelegt werden.

Über verschiedene Filterkriterien können alle erfassten Notizen der letzten Tage/ Wochen gelistet werden – oder alle eingetragenen Wiedervorlagen der nächsten Tage/ Wochen. Die Ergebnisse können je nach Bedarf bspw. nach (Vertriebs-)Mitarbeiter sortiert werden oder auch nach hinterlegter A-B-C-Priorität der Interessenten/ Leads.

Kontaktnotizen Benutzeroberfläche: Listenansicht (kontaktübergreifend)

Der Ausdruck der Daten in Form von Listen ist dabei ebenso möglich wie der Export der Daten nach MS Excel.

Eine Liste mit allen Neuerungen finden Sie hier.

By |2019-02-05T16:50:25+00:001. Juli 2015|Categories: Kontaktverwaltung, Projektakquise/ CRM|