Flexiblere Rechnungserstellung & Angebotserstellung

Die PACS Projektcontrolling-Software automatisiert den Prozess der Rechnungserstellung fast vollständig – und bietet dabei dennoch ein hohes Maß an Flexibilität.

Das System generiert dabei zunächst nach Ihren Vorgaben die Positionen, die auf der Rechnung erscheinen sollen automatisch (bspw. auf Basis der erfassten Projektzeiten und Reisespesen). In der Rechnungsvorschau können diese betrachtet werden. Bei Änderungswünschen besteht die Möglichkeit, entsprechende Änderungen/ Korrekturen vorzunehmen. Dazu klickt man, bei geöffneter Rechnungsvorschau, auf den Button „Rechnungspositionen bearbeiten“ und nimmt textliche Ergänzungen sowie Mengen- oder Preisanpassungen manuell vor. Speichert man die Änderungen ab, wird die Rechnungsvorschau unter Berücksichtigung der vorgenommenen Änderungen unmittelbar aktualisiert. Gibt es weitere Änderungswünsche, können diese in beliebiger Menge und in beliebig vielen Schritten vorgenommen werden.

Erst wenn man mit dem Ergebnis einverstanden ist, klickt man auf abschließen. Dann wird die Rechnungsnummer generiert und die Rechnung kann gedruckt und an den Auftraggeber versandt werden.

Das selbe Prinzip gilt übrigens für die Erstellung von Angeboten und vereint auch im Bereich Projektakquise/ CRM die Vorteile von softwaregestützter Automatisierung und Flexibiliät.

Eine Liste mit allen Neuerungen finden Sie hier.

By |2019-01-31T23:15:03+00:0023. Mai 2014|Categories: Projektabrechnung, Projektakquise/ CRM|