Verwaltung der Eigenleistungen und Fremdleistungen in der PACS Projekt-Software

Am Ende zählt aus betriebswirtschaftlicher Sicht nur das, was im eigenen Unternehmen hängen bleibt. Daher ist es wichtig neben dem Projektumsatz, auch die Kosten und damit das Projektergebnis jederzeit im Blick zu haben.

Fremdleistung & Eigenleistung in der PACS Software

Die beim Kunden durchsetzbaren Preise sind Markt-abhängig und Verhandlungssache. Damit ist das Projektauftragsvolumen nicht immer beeinflussbar. Dagegen besteht bei den Kosten der Leistungserbringung durch den Zukauf von externen Leistungen eine bessere Einflussmöglichkeit für den Projektdienstleister.

Um hier den Überblick zu behalten, unterstützt Sie die PACS Software hinsichtlich der Bewertung der Eigenleistung und Fremdleistungen. Die kann bereits bei der Projektkalkulation für ein Angebot oder bei der Projektplanung erfolgen. Dabei wird als Eigenleistung die Leistungserbringung von festangestellten Beratern oder Ingenieuren bezeichnet. Als Fremdleistungen werden dagegen die Dienstleistungen von Fremd-Dienstleistern/Freiberuflern oder die Lieferung ganzer Bauteile bzw. Prototypen von Subunternehmern oder Lieferanten angesehen.

Mit PACS können Sie funktional den kompletten Prozess abbilden: in der Projektverwaltung das Projektauftragsvolumen des Kunden, mit den internen Anteilen von Eigenleistungen und Fremdleistungen bis zur Weiterberechnung aller Leistungen an den Kunden. Zudem ist in der Lieferantenverwaltung die projektspezifische Bestellung von Einzelleistungen (Lieferantenauftrag) und Erfassung der Lieferantenrechnung (als Eingangsrechnung) möglich.

Darstellung von Eigenleistungen und Fremdleistungen auf der Kundenrechnung

Bei der Nutzung der einzelnen Funktionen kommt noch ein weiterer Aspekt hinzu. Und zwar, ob in der Rechnung an den Projektauftraggeber sichtbar sein darf/soll, dass die Leistungserbringung auch durch Externe erfolgte. Also sollen diese erbrachten Fremdleistungen als Zeit-Leistungen ausgewiesen werden, wie die Leistungen der eigenen, festangestellten Berater/Ingenieure (inklusive Summierung aller Zeit-Leistungen). Oder können diese als ‚Fremdleistungen‘ ohne Zeitenangabe auf der Rechnung gelistet werden. In PACS sind beide Varianten möglich! Sie können dies auch in einzelnen Projekten unterschiedlich handhaben.

Wie werden die Projekt-Eigenleistungen und Fremdleistung im PACS Controlling berücksichtigt?

Natürlich ist es so, dass alle in der PACS Software gepflegten Daten auch für Controlling-Zwecke genutzt werden können. Wenn die PACS Standardberichte nicht Ihre Sichtweise abdecken sollten, können wir diese an Ihren Informationsbedarf anpassen. Kontaktieren Sie dazu unser Support Team.

PACS Software - Kontakt

Rufen Sie uns an!
+49 89 124 716 12

PACS Software - Kontakt

Schreiben Sie uns eine E-Mail!
support@pacs-software.com

Im Falle der Projekt-Eigenleistungen und Fremdleistungen bietet PACS Berichte zum Projektcontrolling und Lieferantencontrolling an.

Zudem gibt es für das Projektcontrolling in PACS drei alternative Möglichkeiten zur Handhabung von Eigen- und Fremdleistung:

  • Fixe Zuordnung der Eigenleistung und Fremdleistung beim Projektauftragsvolumen getrennt für Honorar und Nebenkosten,
  • Festlegung bei der Detail-Planung/-Kalkulation für Projektzeiten oder Sachkosten/Fremdleistungen, sowie die
  • Automatische Ermittlung als Summe der erbrachten Ist-Leistungen von internen (eigenen) oder externen Beratern bzw. Ingenieuren.

Sie können zwischen den Varianten wählen. Je nachdem, welche Sichtweise für Sie relevant ist.

Die Ergebnisse können Sie über die PACS Projektcontrolling-Berichte abrufen. Ein Beispiel ist der Report “Projektblatt”. In der Übersicht sehen Sie das Projektvolumen mit den Anteilen von Fremdleistung und Eigenleistung. Zusätzlich werden hier die erbrachten Zeiten und Sachkosten (Sonstige Leistungen) getrennt mit ihren jeweiligen Fremdleistungsanteilen ermittelt. Das noch offene Budget können Sie damit nach unterschiedlichen Sichtweisen darstellen.

Als Erweiterung dazu bietet das PACS Lieferantencontrolling die Möglichkeit, die in PACS zu einem Projekt erstellten Lieferantenaufträge mit den erbrachten Leistungen des Lieferanten, den gestellten und bezahlten Lieferantenrechnungen betragsmäßig zu überwachen.

Ein Beispiel dafür ist der Report “Lieferantenaufträge”. In der Übersicht sehen Sie die erteilten Aufträge und die bereits geleisteten Zahlungen auf Basis der erhaltenen Lieferantenrechnungen.

Fremdleistungen: Lieferantenaufträge PACS Software

Der zweite Report “Lieferantenaufträge, Stand der Bestellungen” stellt die beauftragten und die bereits erbrachten Leistungen sowie die noch zu erbringenden Leistungen gegenüber. Zusätzlich sind auch hier die erhaltenen Lieferantenrechnungen und geleisteten Zahlungen sichtbar.

Fremdleistung: Lieferantenaufträge, Stand der Bestellungen

Sie finden in PACS noch zahlreiche weitere Reports, auch zum Lieferantencontrolling.

Von |2022-10-05T12:34:57+02:008. Juli 2013|Kategorien: Projektcontrolling, Projektverwaltung|
Seite drucken