Allgemeine Geschäfts – und Lizenzbedingungen
PACS Software GmbH & Co. KG

 § 1 Geltungsbereich

  1. Diese Allgemeinen Geschäfts- u. Lizenzbedingungen gelten für sämtliche Leistungen der PACS Software GmbH & Co. KG, München (künftig „PACS“ genannt), sofern nicht individuelle vertragliche Vereinbarungen von ihnen abweichen. Soweit jeweils gesonderte Vereinbarungen (z.B. zum Softwarekauf, Überlassung der PACS App, Support u./o. Implementierung abgeschlossen werden, gelten diese allgemeinen Bedingungen ergänzend).
  2. Der Vertrag zwischen den Parteien besteht aus dem Auftrags-/ Vertragsformular und der schriftlichen Auftragsbestätigung sowie den ergänzenden Vereinbarungen, den besonderen Bedingungen sowie diesen AGB in der genannten Reihenfolge.
  3. Vertragsgegenstand ist die im Vertrag beschriebene Lieferung und/oder Leistung.
  4. Weichen Allgemeine Geschäftsbedingungen des Vertragspartners von den nachstehenden